Page images
PDF
EPUB

eitschrift

für

Bibliothek wissenschaft, Handschriftenkunde
und ältere Litteratur.

Im Vereine mit Bibliothekaren und Litteraturfreunden

herausgegeben

von

Dr. Robert Naumann.

Funfzehnter Jahrgang.

Mit vier lithographirten Blättern
und sieben in den Text eingesetzten Holzschnitten.

Leipzig:

T. 0. Weigel.

Druck von C. P. Melzer in Leipzig.

#12703 BP231.1

COLLEGE

HARVA

APR 18 1888

LIBRARY

Sever fund.

24-349 35-16

Inhaltsverzeichniss.

1. Die Dombibliothek von Speier. Von Z.

2. Die Propaladia des Bartolomé de Torres Naharro. Von F.
3. Zusatz zu Serapeum 1853. No. 13. S. 197-207., das Vatici-
nium Lehninense betreffend. Von Bibliotheksecretair E. G. Vo-
gel in Dresden

.

[ocr errors]

4. Bibliothekchronik und Miscellaneen. Von Bibliothekar Dr. Merzdorf in Oldenburg und dem Herausgeber..

5. Wolfgang Hunger's teutsche, in Paris erschienene, Uebersetzung von „And. Alciati Emblemata." Vom K. Oberbibliothekar Dr. A. Ruland in Würzburg.

[ocr errors]

6. Notes pour servir à la bibliographie des autographes. Von G. Brunet, Secretair der Akademie der Wissenschaften in Bordeaux.

[ocr errors]
[ocr errors]

7. Lateinisches Gedicht auf König Philipp's Tod. Von Bibliothekar Prof. Dr. Pfeiffer in Stuttgart.

[ocr errors]
[ocr errors]

8. Zur Bibliographie der Incunabeln-Kunde. Von Dr. F. L. Hoffmann in Hamburg.

9. Zur Lausitzer Geschichte. Von Archivar Herschel in Dresden. 10. Bibliothekchronik und Miscellaneen. Von Bibliothekar Dr. Merzdorf in Oldenburg und dem Herausgeber.

11. Zur Vervollständigung. In Bezug auf den Aufsatz: ,Mittelalterliche Publizistik" in No. 8. des Jahrg. 1853. Von Archivar Herschel in Dresden .

12. Die Fortsetzung der „Annales Minorum" des Lucas Wadding. Vom K. Oberbibliothekar Dr. A. Ruland in Würzburg

13. Notiz von einigen handschriftlichen Quellen zur Geschichte der Hutterischen Brüder. Von Bibliotheksecretair E. G. Vogel in Dresden ...:

14. Burchardi historia Friderici primi. Von Archivar Herschel in Dresden

Seite 1

8

12

15

16

24

36

39

44

47

48

49

55

58

15. Litterae indulgentiarum Nicolai V., Pontificis Maximi, pro regno Cypri. Von G. Brunet, Secretair der Akademie der Wissen- ! schaften in Bordeaux.

60

von Silvestre, Marques typographiques. Ebendemselben

16. Anzeige

17. Anfrage und Bitte (einige kleine Schriften von Jo. Kepler betreffend). Von Prof. Frisch in Stuttgart

18. El Caballero determinado. Von J. K. Seidemann, Pfarrer zu Eschdorf bei Pillnitz. .

19. Zur Dombibliothek von Speier. Vom K. Oberbibliothekar Dr. A. Ruland in Würzburg

20. El Caballero determinado. (Beschluss von Nr. 18.) .
21. Gerson (Hieronymus) Soncino. Beiträge zur Geschichte der
Typographie von Dr. M. Steinschneider in Berlin. 1. Ger-
son's letzte Drucke .

[ocr errors]
[ocr errors]

22. Handschriften des XII. und XIII. Jahrhunderts, astronomischen und mathematischen Inhaltes. Von E. T...

[ocr errors]

...

[ocr errors]

Von

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

[ocr errors]

100 123

23. Gerson (Hieronymus) Soncino. (Fortsetzung von Nr. 21.) 24. Beitrag zur Kenntniss der Handschriften des Janus Gruterus. Vom K. Oberbibliothekar Dr. A. Ruland in Würzburg 25. Strassburg. Von Archivar Herschel in Dresden . . 26. Bibliograpische Notiz. Von Dr. M. Steinschneider in Berlin. 126 27. Dringende Bitte an alle Freunde und Verehrer Dr. M. Luthers. Von Dr. Irmischer und Heyder & Zimmer in Frankfurt a. M. und Erlangen. 28. Bibliothekchronik und Miscellaneen. Von Bibliothekar Dr. Merzdorf in Oldenburg

[ocr errors]
[ocr errors]

...

.

32. Schurzfleisch als Bücherdieb.

33. Weiterer Bericht über das Vaticinium Lehninense. Von Prof. Dr. Heffter in Brandenburg . .

[ocr errors]

Seite

[ocr errors]

35. Die deutsche Bibelhandschrift in Zürich. Von Oberbibliothekar Prof. Dr. O. F. Fritzsche in Zürich.

36. Dio Saraval'sche Bibliothek in Breslau! Von Dr. M. Steinschneider in Berlin

62

29. Katalog Lodewyk Elsevier's (III.) von 1649. auf der Hamburgischen Stadtbibliothek. Von Dr. F. L. Hoffmann in Hamburg. 129 30. Das Exemplar von ,,Hartmanni Schedelii Chronicon lat. Norimbergae 1493.", welches der Verfasser Hartmann Schedel selbst besass, beschrieben vom K. Oberbibliothekar Dr. A. Ruland in Würzburg 31. Litterarische Ausbeute von Janus Lascaris' Reisen im Peloponnes um das Jahr 1490. Vom Bibliothek secretair E. G. Vogel in Dresden.

. . 137

64

65

75

81

90

94

97

127

128

34. Livres imprimés sur peau-velin. Von G. Brunet, Secretair der Akademie der Wissenschaften in Bordeaux

. . 175

154 160

161

177

187

« PreviousContinue »